Veränderte Bezeichnungen der Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften

12.05.2015 12:22:01 | Wachschutzausbildung, Michael Rabe | 0 Kommentare
Hier mal einige neue Bezeichnungen für geänderte Berufsgenossenschaftliche Vorschriften.
Diese neuen Bezeichnungen kommen auch bereits in den Sachkundeprüfungen zur Anwendung.

Wach- und Sicherungsdienst
früher: BGV C7 jetzt: DGUV Vorschrift 23
Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz
früher: BGV A8 jetzt: ASR A1.3
Grundsätze der Prävention
früher: BGV A1 jetzt: DGUV Vorschrift 1
Fahrzeuge
früher: BGV D29 jetzt: DGUV Vorschrift 70
Keine Kommentare vorhanden.