Wachschutzausbildung bildet Ordner aus!

13.01.2014 09:05:25 | Wachschutzausbildung, Michael Rabe | 0 Kommentare
Die Firma OH Security aus Köln hat an den vergangenen beiden Wochenenden Ordner für den Bundesligaverein Bayer 04 Leverkusen ausgebildet. Diese Ausbildung wurde durchgeführt durch Herrn Rabe von wachschutzausbildung.de.
Diese Ausbildung, welche an jeweils 2 Tagen stattgefunden hat, wurde nach Richtlinien des DfB und DFL durchgeführt. Dieser Unterricht wurde durch einen Mitarbeiter der BaySecur GmbH als Hauptauftragnehmer und Verantwortlicher für sämtliche Fragen der Sicherheit, rund um die Bundesligaspiele von Bayer 04 Leverkusen, begleitet.
Unterrichtsthemen waren u.a. das rechtssichere Verhalten im Dienst, Umgang mit Menschen,  das Verhalten in kritischen Situationen, die Stadionordung, mögliche Straftatbestände rund um ein Fußballspiel, das Ticketing und Fragen der Arbeitssicherheit im Bewachungsgewerbe.
Der Abschluss dieser 10 - stündigen Unterweisung bildete eine Prüfung mit 53 Fragen, die alle 45 Teilnehmer an dieser Schulung mit Bravour bestanden haben.
Im Verlauf der weiteren Bundesligasaison 2013 / 2014 werden die Schulungsmaßnahmen weiter ausgebaut, so dass die Mitarbeiter der OH Security, ihre Aufgaben auch in hohen Belastungssituation jederzeit gerecht werden können.


 

Keine Kommentare vorhanden.